Formaxx-Akademie firmiert um und öffnet sich

  • Ein „gut beraten“-Audit mit Top-Benotung macht den Weg frei.
  • Auch externe Vertriebe können ihre Mitarbeiter in der neuen Definet-Akademie schulen lassen.

PRESSEMITTEILUNG – Hannover, 22. Juli 2016. Der Weg für eine Öffnung der Aus- und Fortbildungsakademie der Formaxx AG auch für andere Vertriebe ist jetzt frei. Dafür firmiert die Akademie in Definet Akademie um; sie wird zukünftig Teil des umfassenden und modularen Dienstleistungsangebots der Definet AG sein. Den Startschuss dafür hat ein bestandenes Audit der Brancheninitiative „gut beraten“ gegeben.

Formaxx ist bereits seit März 2014 akkreditierter Bildungsdienstleister und Trusted Partner der Initiative. Die Verlängerung der Akkreditierung und damit das unabhängige Testat für eine hochwertige Dienstleistung war für Akademieleiter Frank Schubert die Voraussetzung für die Öffnung seiner Aus- und Fortbildungsangebote auch für externe Vertriebsgesellschaften und Makler.

Die Auditoren der „gut beraten“-Initiative überprüften neben der Planung und systematischen Organisation der Weiterbildungsmaßnahmen unter anderem die Einhaltung des vorgegebenen Regelwerks, die Qualitätssicherung des Trainingspersonals und die korrekte Bewertung durch Punkte. Im Ergebnis hat die Akademie das Audit mit 90 Prozent bestanden. „Das im Branchenvergleich überaus gute Ergebnis ist Ausdruck unserer langjährigen Bemühungen um eine Top-Ausbildung für unsere Finanzberater“, sagt Frank Schubert.

Von dieser nun von unabhängiger Seite bestätigten Qualität der Prozesse und Inhalte des Weiterbildungsangebotes können nach der anstehenden Überführung in die Definet AG auch externe Vertriebseinheiten indirekt profitieren, die sich zum Beispiel aus Kostengründen keine eigene Akademie leisten wollen. Die Schulungen der neuen Definet Akademie konzentrieren sich weitgehend auf die Paragrafen 34 d, f und i der Gewerbeordnung und dienen außerdem der Vorbereitung auf die Prüfungen durch die Industrie- und Handelskammern. Weiterhin fungiert die Akademie auch als zertifizierter Weiterbildungsanbieter des Defino Instituts für Finanznorm und bereitet Finanzberater auf ihre Zertifizierungsprüfung beim Defino Institut vor.

Über die DEFINET AG

Die DEFINET AG ist ein vor allem auf mittelständische Finanzberatungsunternehmen ausgerichteter Dienstleister für alle wichtigen Prozesse im Backoffice. DEFINET hat 86 erfahrene Mitarbeiter. Ziel von DEFINET ist es, kooperierende Vertriebsgesellschaften von Kosten- und Margendruck zu entlasten und interne Arbeitsprozesse zu verschlanken, um ihnen die Konzentration auf das Kerngeschäft zu ermöglichen und sie so dabei zu unterstützen, noch erfolgreicher zu werden. Das Dienstleistungsspektrum basiert auf einem flexiblen Modul-Konzept.

Aufsichtsratsvorsitzender ist Dr. Bernhard Termühlen. Vorstände sind Thomas Scholl (VV) und Dr. Klaus Möller. Sitz des Unternehmens ist Eschborn. Es unterhält zwei in der Selbstdarstellung als „Leistungszentren“ bezeichnete Büros in Eschborn und in Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe