Medizinische Wahlleistungen: Kritik der Verbraucherzentralen grob unsachgemäß

Freie Ärzteschaft e.V. [Newsroom]
Essen (ots) – Angesichts der Kritik der Verbraucherzentralen am Umgang mit medizinischen Selbstzahler-Leistungen bekräftigt die Freie Ärzteschaft (FÄ) ihre Forderung nach einer Direktabrechnung mit Kostenerstattung. „Wenn der Patient eine Rechnung … Lesen Sie hier weiter…

Quelle: PRESSEMITTEILUNG

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe