Steigende Renten, junge Deutsche würden höhere Rentenbeiträge zahlen, das 78-Billionen-Dollar-Loch, LV-Garantiezins auf 1% ab 2018, PKV-Tarifwechsel-Leitfaden, die Top-Smartphone-Versicherungen, Thomas Buberl wird neuer Axa-Chef

Thema des Tages

Hoch die Rente! Ab 1. Juli bekommen Westdeutsche 4,25% mehr Rente, Ostdeutsche 5,95%. So stark stiegen die Renten zuletzt vor 23 Jahren. „Die Rentnerinnen und Rentner profitieren damit unmittelbar von der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt, dem Wachstum der Wirtschaft und steigenden Löhnen“, meint Andrea Nahles (SPD), Bundessozialministerin. RP Online

Auch die jungen Deutschen von 18 bis 34 Jahren beschäftigt das Thema. Rund drei Viertel von ihnen würden jetzt höhere Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen, um ihren Lebensstandard im Ruhestand halten zu können. Außerdem glauben genauso viele, dass die gesetzliche Rente später nicht ausreichen wird, so eine Umfrage der IG Metall. Spiegel

Wenn es um die Pensionsverpflichtungen der 20 größten OECD-Staaten geht, scheint es tatsächlich weniger gut auszusehen. Eine Studie der Bank Citigroup spricht von insgesamt 78 Billionen Dollar an ungedeckten Verpflichtungen. Und betont, dass gerade die europäischen Staaten gefährdet seien. Als Gegenmaßnahme schlagen die Studienautoren vor, das Rentenalter mit der Lebenserwartung anzuheben. Süddeutsche Zeitung


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Versicherungsmarkt

1% Garantiezins ab 2018? Die Deutsche Aktuarvereinigung empfiehlt, den Garantiezins für Lebensversicherungen 2017 noch bei 1,25% zu belassen. Und ihn ab 2018 auf 1% zu senken. Das berichtet Cash.Online.

PKV-Tarifwechsel-Leitfaden ist „trojanisches Pferd“ „Der Tarifwechsel-Leitfaden ist nichts als ein trojanisches Pferd im Hofe der ahnungslosen Versicherungskunden“, meinen Frank Dietrich und Andreas Sokol, Experten in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Sie haben das Informationsblatt, das vielen Kunden jetzt zugeschickt wurde, unter die Lupe genommen für Pfefferminzia.

Neue BU? Nein, danke! Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ohne Gesundheitsfragen, aber mit 10 Jahren Wartezeit bis zur ersten Leistung – das schlug Makler Matthias Helberg vor. Nun fragte ‚Das Investment.com‘ die zehn größten BU-Versicherer Deutschlands nach ihrer Meinung dazu. Viele meinen, ihre Kunden würden sich eine sofortige Absicherung wünschen. Das Investment.com

Vertrieb

Die besten Smartphone-Versicherungen Der Friendsurance HandySchutzbrief Premium der Assurant Solutions ist Testsieger in Sachen Smartphone-Versicherung. So eine Analyse von ‚Chip online‘. Auf Platz 2 ist die MediaMarkt/Saturn PlusSchutz der Allianz, gefolgt vom HandySchutzbrief Premium der Assurant Solutions. Wer die Versicherung braucht und wie viel sie kostet, weiß finanzen.de.

Raus aus der Ausschließlichkeit Will ein Ausschließlichkeitsvermittler zum Makler werden, benötigt er eine „gewisse Bestandsgröße“, meint Michael Bade; er nennt 600.000 Euro als Richtwert. Bades Unternehmen, die Status Beratungsgesellschaft, unterstützt den Weg von der Ausschließlichkeit zum Makler. Wie, erklärt er im Interview mit AssCompact


— Anzeige —-

Das Tagesbriefing sucht einen Vertriebsprofi als selbständigen Anzeigenverkäufer

Sie können verkaufen? Sie kennen sich in der Versicherungs- und Finanzbranche aus wie in Ihrer Westentasche? Sie suchen eine weitere Möglichkeit, wie Sie Ihre Stärken als Vertriebsprofi ausspielen können? Dann suchen wir Sie als freiberuflichen Anzeigenverkäufer für das Tagesbriefing. Infos und Bewerbung hier!


Produkte und Unternehmen

Wie bietet die neue Risikoleben der Gothaer? Drei Varianten: Basis, Plus und Premium. Verschiedene Optionen auf Vertragsüberprüfung und Nachversicherung. Einen Familienbonus. Für wen sich die neue Risikolebensversicherung der Gothaer eignet, analysierte Makler Philip Wenzel für das VersicherungsJournal.

Stuttgarter Lebensversicherung ist erfolgreich 587,3 Millionen Euro betrugen die Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr – 4% mehr als noch 2014. Auch 2016 will der Versicherer sich weiter auf die Altersvorsorge konzentrieren. bocquel-news

Provinzial erwägt Kunst-Verkauf 250 Werke beinhaltet die Kunstsammlung der Provinzial Rheinland. Bisher war der Verkauf ein Tabu. Nun sagte Vorstandchef Walter Tesarczyk dem ‚Handelsblatt‘: „Wir können uns in Zukunft durchaus vorstellen, einzelne Werke zu verkaufen, um von dem Erlös in wirtschaftlich schlechteren Zeiten unsere Kulturförderung weiterhin bestreiten zu können.“ Versicherungswirtschaft heute

Namen

Thomas Buberl ist ab sofort stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Axa. Ab September soll er Chef Henri de Castries ablösen, der vorzeitig in Rente geht. Das ‚Manager Magazin‘ beschreibt Buberl als Mensch, der „Gestalter und nicht Getriebener“ sein will. Tagesbriefing (Pressemitteilung Axa) Manager Magazin

Dr. Ulf Steenken wird zukünftig die Versicherungen und berufsständischen Versorgungswerke beaufsichtigen, die in Nordrhein-Westfalen ihrem Sitz haben. Vorgänger Dr. Heinz Siegel wird Ende April in den Ruhestand gehen. portfolio institutionell

Zitat des Tages

„Für Versicherungen und Makler ist das zweifellos Facebook. Kombiniert man informativen, vertrauenswürdigen und vertrauensfördernden Content mit der richtig targetierten Zielgruppe ist Facebook bzw. Facebook-Werbung ein Marketing-Tool, welches in Sachen Kundenbindung und Leadgenerierung keine Konkurrenz unter Social Media Netzwerken hat“, sagt MarKo Petersohn von As im Ärmel über das Nummer 1-Netzwerk zur Lead-Generierung. Versicherungswirtschaft heute

Zu guter Letzt

„Krankenkasse, das ist ja nicht sexy.“ Früher war Oguz Yilmaz Mitglied des YouTube-Trios Y-Titty. Heute berät er Unternehmen zum Thema Social Media. Zum Beispiel eine Krankenkasse. „…als die Anfrage kam, musste ich die Versicherung erstmal googeln.“ Der Tagesspiegel


Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: