Talanx Windparkinvestment Gode Wind 1 gewinnt Preis für Finanzierungstransaktion

PRESSEMITTEILUNG – Hannover, 8. Februar 2015: Die von Talanx koordinierte Projektfinanzierung zum Bau und Betrieb des Offshore-Windparks Gode Wind 1 hat die Auszeichnung „Europe Renewables Deal of the Year 2015“ erhalten. Der Preis für die beste Finanzierungstransaktion im Bereich Erneuerbare Energien wird jährlich vom Fachmagazin Project Finance International (PFI) ausgelobt.

„Wir freuen uns über die Auszeichnung mit dem PFI-Award“, erklärt Dr. Thomas Mann, Chief Investment Officer der Talanx Asset Management GmbH. „Der Preis hebt unsere Expertise als internationaler Investor im Infrastrukturbereich und die Fähigkeit von Talanx zur Konsortialführung großvolumiger Transaktionen hervor.“

Mit der Koordinierung einer strukturierten Anleihe im Volumen von 556 Mio. EUR übernahm Talanx im Rahmen des Gode-Wind-1-Projekts eine neue Funktion im Markt. Bei der Finanzierung handelte es sich um einen 50-prozentigen Anteil von Global Infrastructure Partners (GIP) am Windpark von DONG Energy. Erstmals finanzierte eine Gruppe institutioneller Investoren unter Führung eines Versicherers ein Offshore-Windpark-Projekt.

Die international renommierten PFI-Awards 2015 wurden am Abend des 3. Februar 2016 in London verliehen. Maßgeblich für die Auszeichnung sind die Bedeutung einer Transaktion für den Infrastrukturmarkt insgesamt und der Einsatz innovativer Finanzierungslösungen.

Mehr zu den PFI-Awards:

http://www.pfiawards.com/

Mehr zur Gode-Wind-1-Finanzierung:

http://www.talanx.com/presse/unternehmensmeldungen/2015/2015-09-10.aspx?sc_lang=de-DE

Über Talanx

Talanx ist mit Prämieneinnahmen in Höhe von 29,0 Mrd. EUR (2014) und mehr als 21.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover ist in rund 150 Ländern aktiv. Talanx arbeitet als Mehrmarkenanbieter mit einem Schwerpunkt in der B2B-Versicherung. Mit der Marke HDI, die über eine mehr als hundertjährige Tradition verfügt, ist Talanx im In- und Ausland sowohl in der Industrieversicherung als auch in der Privat- und Firmenversicherung tätig. Zu den weiteren Marken des Konzerns zählen Hannover Rück als einer der weltweit führenden Rückversicherer, die auf den Bankenvertrieb spezialisierten Targo Versicherungen, PB Versicherungen und Neue Leben, der polnische Versicherer Warta sowie der Finanzdienstleister Ampega. Die Ratingagentur Standard & Poor’s bewertet die Finanzkraft der Talanx-Erstversicherungsgruppe mit A+/stable (strong) und die der Hannover-Rück-Gruppe mit AA-/stable (very strong). Die Talanx AG ist an der Frankfurter Börse im MDAX sowie an den Börsen in Hannover und Warschau gelistet (ISIN: DE000TLX1005, WKN: TLX100, polnisches Handelskürzel: TNX).

Weitere Informationen finden Sie unter www.talanx.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe