Unfallversicherung: InterRisk ist Maklers Liebling 2015

PRESSEMITTEILUNG – Wiesbaden, 10. November 2015. Das Finanzmagazin procontra befragte auch in diesem Jahr wieder Versicherungsmakler und freie Vermittler nach deren Favoriten in der Kooperation mit den Versicherern. Bewertet wurde die Zufriedenheit mit den Produktgebern in den Bereichen Schadensregulierung, Produkt- und Servicequalität.

An der Marktstudie nahmen insgesamt 446 Personen teil, von denen 90 Prozent als Versicherungsmakler tätig sind. Mit einem Altersdurchschnitt von knapp 47 Jahren blicken laut
eigener Angaben rund 45 Prozent der Studienteilnehmer auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche zurück – ein Viertel davon sogar auf mehr als 25 Jahre.

In der Gruppe „Top-Anbieter Sachversicherungen“ ist die InterRisk einer von drei Produktanbietern, die gleich dreimal auf dem Siegerpodest stehen und damit – so procontra – in dieser Kategorie das Maklergeschäft dominieren.

In besonderem Maße überzeugt waren die teilnehmenden Makler dabei von den InterRisk-
Konzepten in der Sparte Unfallversicherung, in der die InterRisk mit 23,9 % aller Nennungen
Platz 1 belegt – mit erheblichem Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

Die Auszeichnung „Maklers Liebling 2015“ reiht sich ein in eine Vielzahl von Bestbewertungen, die die InterRisk im laufenden Kalenderjahr erhalten hat. Erst im Oktober ging InterRisk als alleiniger Testsieger aus dem Unfall-Rating des Finanztests der Stiftung Warentest hervor.
Eine Übersicht dieser und weiterer Auszeichnungen finden Sie auf www.interrisk.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe