Solvabilitätsquoten, europäische Privatrentenversicherung, Neukundenansprache, Riester-Rente, Online-Beratung, Daten zu Maklern und Versicherungsvertretern, People Analytics

Thema des Tages

Solvabilitätsquoten Obwohl die Quoten schon seit mehreren Jahren in Folge gesunken sind, erfüllt die Branche immer noch deutlich die Vorgaben der BaFin. Der aktuelle Wert liegt bei 167,2 Prozent, gefordert sind 100 Prozent. Eine Pflicht zur Veröffentlichung der Zahlen besteht nicht. ProContra

Altersvorsorge

Europäische Privatrentenversicherung Um die EU-Bürger vermehrt zum Abschluss privater Altersvorsorgeprodukte zu animieren, hat die EIOPA ein Diskusssionspapier für ein standardisiertes Produkt erarbeitet. Wichtig ist dabei vor allem, dass das Produkt einfach, transparent und vertrauensvoll ist. Unternehmen können nun bis Anfang Oktober eine Stellungnahme zu dem Papier abgeben. AssCompact

In vino veritas Wer neue Kunden ansprechen möchte, muss sich schon allerhand einfallen lassen. Denn viele Menschen haben einfach keine Lust in einem Büro zu sitzen und sich über Ruhestandsplanung zu informieren. Wird das Thema jedoch mit angenehmen Nebeneffekten, etwa einer Weinverkostung, verknüpft, steigt die Bereitschaft spürbar an. Ob derartige Hybridveranstaltungen wirklich Erfolg versprechen, wird bei Pfefferminzia erläutert.

Wer profitiert von der Riester-Rente? Zunächst sieht es so aus, als ob vor allem Besserverdienende besonders viel Nutzen aus der Riester-Rente ziehen können. Denn durch die steuerlichen Vorteile, profitieren sie in der Ansparphase stärker als Geringverdiener. In der Auszahlungsphase kehrt sich dieser Effekt jedoch um, wie Peter Schwark vom GDV dem Versicherungsboten erklärt hat.


Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Die fünf Innovationsbremsklötze bei Maklern und Versicherern (2)

Warum passieren so wenige Innovationen in der Versicherungsbranche? Und warum sind gerade Makler oft auf der Stand- statt der Überholspur? Wie starre Strukturen und lange Entscheidungswege bremsen, beschreibt der @AssekuranzDoc im zweiten Teil seiner aktuellen Sprechstunde.


 

Unternehmen

Online-Beratung Seit einigen Monaten können Anleger sich Vorschläge zur Geldanlage auch online unterbreiten lassen. Auf der Plattform geldempfehlung.de geben die Interessenten ihre Ertrags- und Risikowünsche ein und erhalten dann eine Anlageempfehlung, die Produkte aus allen Assetklassen enthalten kann. Was das kostet und welchen Service Anleger für ihr Geld erhalten, wird bei Fonds Professionell dargestellt.

Karriere

Daten zu Maklern und Versicherungsvertretern Wie es um die wirtschaftliche Lage in der Branche bestellt ist, hat jetzt eine Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute ermittelt. Dazu wurden mehr als 4.000 Versicherungsvertretern und Maklern zu Alter, betreuten Beständen und durchschnittlichem Beitragsvolumen befragt. VersicherungsJournal

People Analytics Eine schöne Vorstellung ist es sicher nicht für jeden, wenn der Chef oder Personaler alles über den Mitarbeiter weiß. Genau um derartige Punkte geht es aber bei People Analytics: Denn mit deren Hilfe sollen Datenanalysen dabei helfen, subjektive Entscheidungen zu objektivieren. Versicherungsforen Leipzig

Zahl des Tages

Dinner for One In dem seit Jahren erfolgreichen Silvestersketch feiert Miss Sophie ihren 90. Geburtstag. Doch wie viele Deutsche werden dieses hohe Alter real erreichen? Vermutlich mehr, als selbst daran glauben. Denn während 80 Prozent nicht damit rechnen, so alt zu werden, verspricht die Statistik immerhin fast der Hälfte der heute 50-Jährigen, dass mit 90 noch mit ihren Freunden feiern können. GDV