ServiceValue / FocusMoney – Analyse: „Kundenurteil: Fairness von Kfz-Versicherern 2015“

Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für die 25 größten Kfz-Serviceversicherer und die 11 größten Kfz-Direktversicherer

PRESSEMITTEILUNG – Vergangenen Herbst suchten wechselwillige Autofahrer neue, günstigere Tarife für ihre Fahrzeuge und deckten insgesamt 2,18 Millionen Versicherungsverträge um. Eine Kündigung bestehender Verträge ist unter anderem zur Hauptfälligkeit möglich. Bei den meisten Gesellschaften ist dieser Stichtag traditionell der 30. November. Doch nicht immer entscheiden sich grundsätzlich Wechselwillige tatsächlich für einen neuen Anbieter, häufig blieb es bei der reinen Suche. Das spricht für emotionale Bindung und eine gute Beziehung des Versicherten zu seinem Unternehmen. Und dafür gibt es weit mehr Gründe als möglichst günstige Haftpflicht- oder Kaskobeiträge.

Doch wer sind die fairsten Kfz-Versicherer? Bei wem stimmen nicht nur die Prämien, sondern auch Service, Beratung, Kommunikation und Schadenabwicklung? Um dies herauszufinden führt ServiceValue in Kooperation mit FOCUS-MONEY bereits im vierten Jahr die Studie „Kundenurteil: Fairness von Kfz-Versicherern 2015“ durch.

Gesamt-Ranking: Fairness von Kfz-Direktversicherern

Ergebnis / Kfz-Direktversicherer:

  • sehr gut / Allsecur
  • sehr gut / CosmosDirekt
  • sehr gut / HUK24
  • gut / Asstel
  • gut / direct line
  • gut / ERGO Direkt
  • gut / Hannoversche Direkt
  • gut / R+V Direktversicherung
  • – / DA direkt
  • – / Europa
  • – / Sparkassen DirektVersicherung

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Gesamt-Ranking: Fairness von Kfz-Serviceversicherern

Ergebnis /  Kfz-Serviceversicherer:

  • sehr gut / AachenMünchener
  • sehr gut / DEVK
  • sehr gut / HUK-Coburg
  • sehr gut / LVM Versicherungen
  • sehr gut / Signal Iduna
  • sehr gut / VGH Versicherungen
  • sehr gut / WGV
  • gut / ADAC Versicherungen
  • gut / Allianz
  • gut / Itzehoer
  • gut / Provinzial NordWest / Westf. Provinzial
  • gut / Provinzial Rheinland
  • gut / SV Sparkassenversicherung
  • gut / Württembergische
  • gut / Zurich
  • – / AXA
  • – / Concordia
  • – / ERGO
  • – / Generali
  • – / Gothaer
  • – / HDI
  • – / KRAVAG
  • – / R+V
  • – / Versicherungskammer Bayern
  • – / VHV Versicherungen

(Sortierung der Unternehmen innerhalb der Kategorien in alphabetischer Reihenfolge)

Mehr als 3.500 Urteile wurden zu 23 Service- und Leistungsmerkmalen ausgewertet. Diese sind den folgenden sechs Kategorien zugeordnet:

Fairer Kundenservice
Faires Produktangebot
Faire Kundenkommunikation
Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Faire Kundenberatung
Faire Schadenregulierung

Aus Kundensicht erhalten die Kfz-Serviceversicherer die besten Bewertungen in der Dimension „Faire Schadenregulierung“. Dem gegenüber steht eine eher schwache Bewertung im „Fairen Kundenservice“. Die Befragten vermissen vor allem proaktiv bessere Angebote sowie eine Belohnung Ihrer Kundentreue.

Ein ähnliches Bild zeigen auch die Ergebnisse der Kfz-Direktversicherer. Proaktiv bessere Angebote und die Belohnung von Kundentreue werden hier ebenfalls von den Versicherten mehr gewünscht. Die besten Bewertungen erhalten die Direktversicherer in der Angebotsvielfalt.
Hintergrundinformationen

Die Benchmarkstudie „Kundenurteil: Fairness von Kfz-Versicherern 2015“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie Detail-Auswertungen für die 25 größten Kfz-Serviceversicherer und die 11 größten Kfz-Direktversicherer.