Bundestagsanhörung des Gesundheitsausschusses Sozialverband SoVD: Versorgungsstärkungsgesetz muss Fehlversorgung abbauen

PRESSEMITTEILUNG – Berlin (ots) – „Medizinische Fehlversorgungen abzubauen, muss das Kernziel des Gesetzes sein. Dies gilt insbesondere für Unterversorgungen auf dem Land und Überversorgungen in den Städten.“ Das sagt SoVD-Präsident Adolf Bauer anlässlich der Bundestagsanhörung zum Versorgungsstärkungsgesetz. In der heutigen Beratung des Gesundheitsausschusses wird der Sozialverband SoVD als sachverständige Organisation angehört Weiterlesen…

In Kooperation mit der <br>INTER Versicherungsgruppe