Indexpolice von HDI jetzt auch gegen laufenden Beitrag

PRESSEMITTEILUNG – Köln, 08.01.2015: Die HDI Lebensversicherung AG bietet das neuartige Altersvorsorgeprodukt „TwoTrust Selekt“ ab sofort auch gegen laufende Beitragszahlung und in allen drei Schichten der Altersvorsorge an. So können Kunden die Vorteile der Indexpolice auch für den langfristigen Aufbau ihrer Altersvorsorge nutzen. Zusätzlich profitieren sie zum Beispiel von den Steuervorteilen in der Basis- und Riesterrente sowie der betrieblichen Altersversorgung (bAV).

Das Sicherheitsbedürfnis der Verbraucher ist aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase ungebrochen. Für Gerhard Frieg, im Vorstand von HDI Leben für Produktmanagement und Marketing zuständig, steht fest: „Die niedrigen Zinsen sind politisch motiviert und werden uns noch länger beschäftigen. In dieser Situation suchen Kunden eine verlässliche und gleichzeitig renditestärkere Möglichkeit als die bisherigen konventionellen Konzepte, um eine zukunftssichere Altersvorsorge aufzubauen. TwoTrust Selekt gegen laufenden Beitrag deckt diesen Bedarf.“ Das Produkt eignet sich für Kunden, die Wert auf Sicherheit legen, Verluste ausschließen möchten und gleichzeitig eine attraktivere Rendite wünschen.

Bereits Mitte 2014 hat HDI die TwoTrust Selekt Privatrente gegen Einmalbeitrag in der privaten Altersvorsorge eingeführt. Herzstück ist eine klassische Rentenversicherung. Das heißt: Das Guthaben fließt in den Deckungsstock. Das Besondere: Der Deckungsstock wird von drei finanzstarken Lebensversicherern des Talanx-Konzerns getragen. Das sind: HDI Leben, neue leben und PB Leben. Der Kunde kann jährlich zwischen einer klassischen Überschussbeteiligung oder der Partizipation aus einem Mix aus derzeit sechs internationalen Aktien-Indizes wählen. So können Kunden an der Entwicklung der Kapitalmärkte teilhaben. Durch die breite Streuung verringert sich die Abhängigkeit von der Entwicklung eines einzelnen Index und erhöht sich langfristig die Renditechance. Erträge aus dem Indexportfolio „MultiSelekt-Konzept“ werden jährlich gesichert, Verluste gänzlich vermieden. Zudem verfügt das Produkt über eine Bruttobeitragsgarantie, das heißt: Dem Kunden stehen bei planmäßigem Erreichen des Rentenbeginns mindestens die eingezahlten Beiträge für die Altersvorsorge zur Verfügung.

Optional Absicherung der Arbeitskraft und Pflege inklusive

Kunden können TwoTrust Selekt um eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung ergänzen. Verlieren sie ihre Arbeitskraft, sind sie vor den finanziellen Folgen geschützt. Darüber hinaus ist auch eine Absicherung bei Pflegebedürftigkeit möglich.
Bei der Option „Extra“ erhöht sich die Altersrente bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit ab Rentenbeginn – 50 Prozent sind davon garantiert.

TwoTrust Selekt überzeugt in Produktchecks

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat TwoTrust Selekt gegen Einmalbeitrag im Juni 2014 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Besonders positiv bewertete das IVFP die Transparenz des Produktes. In diesem Teilaspekt erhielt TwoTrust Selekt mit fünf Sternen die Höchstbewertung.

TwoTrust Selekt gegen Einmalbeitrag konnte auch beim Innovationspreis der Assekuranz, der von der Zeitschrift Versicherungsmagazin und dem unabhängigen Analysehaus Morgen & Morgen vergeben wird, überzeugen: Das Produkt gewann Silber in der Kategorie Altersvorsorge (09/2014). Die Jury hob insbesondere die Bedeutung des Konsortiums hervor. Zudem wurden der Indexmix, die Wahlmöglichkeit beim Einsatz der Überschüsse und die Transparenz im Hinblick auf die Entwicklung der Indizes, die für Kunden online einsehbar sind, gelobt.

Gerade Transparenz ist ein wichtiger Aspekt für Kunden. Bei TwoTrust Selekt können sie die Entwicklung der Indizes online unter www.hdi.de/multiselekt einsehen.