IDEAL Versicherungsgruppe setzt Wachstumskurs fort

PRESSEMITTEILUNG – Berlin, 17. Oktober 2014: Die IDEAL Versicherungsgruppe hat das dritte Quartal 2014 erfolgreich abgeschlossen und wächst weiter gegen den Branchentrend. Für das Jahresendgeschäft erwartet der Berliner Versicherer ein starkes Wachstum.

Die gute Entwicklung des Unternehmens wurde kürzlich auch von der Rating-Agentur ASSEKURATA bestätigt, die die IDEAL Lebensversicherung a.G. von vormals A (gut) auf nunmehr A+ (sehr gut) heraufstufte.

Lebensversicherung

Das Vertriebsergebnis in der Lebensversicherung konnte gegenüber dem Rekordjahr 2013 nochmals gesteigert werden. Der Neuzugang nach laufendem Beitrag ist nach neun Monaten um rund 7 % auf 15,5 Mio. Euro im Vergleich zu den Vorjahreswerten gestiegen. Das Neugeschäft gegen Einmalbeitrag erhöhte sich sogar um rund 47 % auf 52,9 Mio. Euro. Im Bestand ist die Anzahl der Verträge auf 574.534 (+2,7 %) gestiegen. Der Bestand gegen laufenden Beitrag erhöhte sich auf 153,4 Mio. Euro (+6,9 %). Der Kapitalanlagenbestand wuchs um 6,7 % von 1,35 Mrd. auf 1,44 Mrd. Euro.

Schadenversicherung

Auch die Bestände in der Schaden-/Unfallversicherung wachsen weiterhin deutlich. Die Anzahl der Verträge in den ersten neun Monaten dieses Jahres ist auf 154.583 Stück gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg um 10,8 %. Die Bestandsprämie erhöhte sich um 12,6 % auf 14,6 Mio. Euro. %