R+V Versicherung AG: Vertriebs-Vorstand Heinz-Jürgen Kallerhoff wird 60

Heinz-Jürgen Kallerhoff

  Heinz-Jürgen Kallerhoff

PRESSEMITTEILUNG – 11. August 2014: Heinz-Jürgen Kallerhoff, im Holding-Vorstand der R+V Versicherung AG für das Ressort Vertrieb und Marketing verantwortlich, vollendet am 20. August 2014 sein 60. Lebensjahr.

Seit Oktober 2007 gehört Kallerhoff dem Vorstand der R+V Versicherung AG an. Als Vertriebschef setzt er das marktüberdurchschnittliche Wachstum von R+V weiter fort und erzielt die besten Produktionsjahre der R+V-Geschichte: Die Beitragseinnahmen im inländischen Erstversicherungsgeschäft erhöhten sich – trotz Finanzmarkt- und Eurokrise – von 8,5 Milliarden Euro in 2007 um rund ein Drittel auf 11,3 Milliarden Euro im Jahr 2013, Kunden- und Vertragsbestände sind kontinuierlich gewachsen. Mit leistungsstarken und kundenorientierten Produkten hat R+V damit ihre Position als zweitgrößter deutscher Lebensversicherer und zweitgrößter deutscher Kompositversicherer weiter gefestigt. Kallerhoff ist es gelungen, den R+V-Vertrieb technisch, organisatorisch und personell noch enger mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken zu verzahnen.

Heinz-Jürgen Kallerhoff kam 2006 zur R+V und hatte zunächst die Leitung der Vertriebsdirektion Süd-Ost in München übernommen. Gut 30 Jahre Branchenerfahrung brachte der gebürtige Westfale und bekennende FC Schalke 04-Fan mit, davon rund 25 Jahre in vertrieblichen Führungsfunktionen bei der Allianz-Versicherung AG, zuletzt in der Zweigniederlassung Köln in Nordrhein-Westfalen.

Im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) engagiert sich Kallerhoff als Mitglied des Vertriebsausschusses.

Heinz-Jürgen Kallerhoff ist verheiratet, hat zwei Kinder und ein Enkelkind.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe