Rentensorgen, Zinssenkung, neue Lebensversicherer, Digitalisierung, Kindersicherheitstag

Thema des Tages

Bundesbürger sorgen sich um ihre Renten 24% der Deutschen meinen, eine gute Versorgung von Älteren sei eine der dringensten Aufgaben ihres Landes. Damit ist das Demografieproblem dieses Jahr Platz 3 der GfK-Studie „Challenges of the Nations“. Auf Platz 2 liegt mit 26% die Sorge um Preis- und Kaufkraftentwicklung. Gefürchteter ist nur das Thema Arbeitslosigkeit (33%). GfK


Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Zukunft oder Abgesang bei der Lebensversicherung?

Die Lebensversicherung im Umbruch Im Eilzugtempo soll wieder am gescholtenen Kind der Branche herumreguliert werden. Ist das eine Chance für die Zukunft oder der Abgesang? AssekuranzDoc Peter Schmidt analysiert die aktuelle Lage. Lesen und mitdiskutieren!


Politik und Gesellschaft

Rentenpräsident kritisiert Rente mit 63 Für die abschlagsfreie Rente nach 45 Beitragsjahren müssten nicht nur die Jüngeren zahlen, sondern auch die Renter selbst. So Axel Reimann, Präsident der Deutschen Rentenversicherung. Durch die Reform würde die Standardrentnte in den nächsten 15 Jahren 1,6% niedriger sein als heute. Süddeutsche

Droht Leistungskürzung bei Krankenkassen? Wenn ab 2015 der neue, einkommensabhängige Zusatzbeitrag für gesetzliche Krankenkassen kommt, könne dies zu einer Senkung der Leistungen führen, so die Befürchtung von Sozialverbänden – denn dann gebe es einen Zwang, möglichst billig zu sein. Focus.de Stern


— Anzeige —-

Exklusiv! Bestandssuche Bodensee!

Gesucht werden mit Exklusivauftrag eines langjährig in der Versicherungsbranche tätigen Maklerhauses Kundenbestände zum Kauf am Bodensee und Umgebung. Innen- und Außendienstmitarbeiter werden gerne mit übernommen. Die Kunden werden nach Übernahme nachhaltig und persönlich im Privat- und Gewerbekundengeschäft durch die Außen- und Innendienstmitarbeiter des Maklerhauses betreut. Wichtig: Der Makler würde Kundenbestände auch in Etappen übernehmen und so einem Maklerkollegen den phasenweise Übergang in den Ruhestand ermöglichen. Nehmen Sie bitte hier vertrauensvoll Kontakt mit Bezug auf Kaufgesuch Nr. 2014-049S auf.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Lebensversicherer kritisieren EZB Die Europäische Zentralbank (EZB) senkte jetzt den Leitzins auf 0,15%. Eine schlechte Nachricht für Lebensversicherer, meint Guido Bader, Vorstand der Stuttgarter Lebensversicherung. Es würde für sie immer schwieriger, die Garantien zu bedienen. Ein Ende der Niedrigzinsphase könne er vorerst nicht sehen. Versicherungswirtschaft heute

Standards verbergen Risiken Standardisierte Verfahren wie beispielsweise Solvency II würde Versicherer transparenter und vergleichbarer machen. Doch viele würden sich auch in falscher Sicherheit wiegen. Das „gleichgeschaltete Verhalten“ führe zu „unerkannten Risikoexponierungen“, meint Thomas Straubhaar, Leiter des Hamburgischen Weltwirtschafts-Institutes. Versicherungswirtschaft heute

Die Neuen im Versicherungsmarkt Vier neue Lebensversicherer haben im letzten halben Jahr eine Zulassung für den deutschen Markt bekommen: Die AFI ESCA Luxembourg S.A. und die Ipti Q Life S.A. aus Luxemburg, der ungarische Versicherer Groupama Garancia Biztosító Zártköruen Muködö Résvénytársaság und die österreichische Zweigniederlassung von Swisspartners Versicherung AG. VersicherungsJournal


Unternehmen

Allianz und Deutschen Telekom kooperieren Gemeinsam wollen sie digitale Lösungen anbieten. Privatkunden sollen dann ihr Zuhause besser vernetzen können. Geschäftskunden werden durch Angebote im Bereich Cyber-Sicherheit unterstützt. Allianz Handelsblatt

Barmer GEK und Ver.di einigen sich über Tarifvertrag Der Vertrag schließt betriebsbedingte Kündigungen aus und sichert den Beschäftigten „zumutbare Angebote für einen Arbeitsplatz“ zu. Hintergrund: Die Barmer GEK will ihr Konzept erneuern, dabei sollen rund 3.500 Jobs abgebaut werden. Die Gewerkschaft Ver.di protestierte. Ver.di

Axa rüstet digital auf 800 Millionen Euro gibt Axa von 2013 bis 2015 aus, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten. Mit einem Großteil dieser Summe bilde man die Mitarbeiter aus, so Chief Operating Officer Véronique Weill. Versicherungsmonitor

AIG-Aktionäre bekommen Milliarden Aktien im Gesamtwert von bis zu zwei Milliarden Dollar will der US-Versicherer AIG zurückkaufen. Seit April habe man bereits 418 Millionen Dollar für den Rückkauf eigener Papiere aufgewendet, so der Versicherer. Handelsblatt

Nürnberger ist finanzstark Mit A+ bewertete die Ratingagentur Fitch die Finanzstärke der Nürnberger Lebensversicherung AG, der Nürnberger Allgemeine Versicherung AG und der Nürnberger Krankenversicherung AG. Auch zukünftig würden alle drei Unternehmen über eine starke Kapitalausstattung verfügen. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

Tagesbriefing-Praktikant gesucht – schnuppern Sie Journalisten-Luft!

Wir suchen ab sofort eine/n engagierten Text-Praktikantin/en für unser Büro in Hamburg. Lernen Sie, wie täglich “Das Tagesbriefing” entsteht und wie wir weitere Medien im Versicherungs-, Lifestyle- und Reisebereich produzieren. Aktive Mitarbeit erwünscht! Schicken Sie eine kurze E-Mail an info@hagen-pollmeier.de! Wir freuen uns auf Sie.


Namen

Marc Michallet wird ab 1. Januar 2015 Vorstandsmitglied der R+V Versicherung. Er verantwortet dann die Finanzen. Vorgänger Rainer Neumann verabschiedet sich zum Jahresende in den Ruhestand. R+V


— Anzeige —-

Jetzt schalten: Ihre Anzeige im Tagesbriefing!

100 Prozent Zielgruppe, kein Streuverlust! Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing und Tagesbriefing-Newsletter wissen Sie genau, wen Sie erreichen: Makler, Ausschließlichkeitsvermittler und Führungskräfte der Versicherungswirtschaft. Perfekt für Ihre Image-, Produkt- oder Stellenanzeige. Sichern Sie sich jetzt hier attraktive Vorzugs-Konditionen für Ihre Anzeige!


NEU im TagesBLOG

Wie Beratern ihren Kunden bei der Rente mit 63 helfen Am Freitag beschloss die Bundesregierung, dass einige Bundesbürger bald abschlagsfrei mit 63 Jahren in Rente gehen können. Doch was tun, wenn die Lebensversicherung erst zwei Jahre später ausgezahlt werden soll? Wirtschaftsjournalist Oskar H. Metzger fragte bei den Versicherern nach. TagesBlog


Tweets des Tages


Zahl des Tages

100.000

neue Arbeitsplätze werden Versicherer in diesem Jahr erschaffen. Damit rechnet Eric Schweitzer, Präsident des Industrie- und Handelskammertages. Wirtschaftswoche


Zitat des Tages

Neben der Regulierung von Schadenereignissen ist die Mitwirkung bei deren Vermeidung ein zentrales Handlungsfeld für unsere Industrie“, sagt Christoph Willi, CEO Zurich Global Corporate Deutschland, über die Aufgaben von Industrieversicherern. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Zu guter Letzt

Es ist Kindersicherheitstag! Daher warnt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft heute davor, Kinder im Freibad oder am Meer unbeaufsichtigt zu lassen. Für ihr Seepferchen müssen Kinder 25 Meter am Stück schwimmen können – dies sei kein sicheres Zeichen dafür, dass das eigene Kind ein guter Schwimmer ist, so wie rund 70% der Eltern glauben. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

 

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe