Vermittler bloggen zur BU, Rentenbeitrag, Riester, gute Aussichten im Vertrieb

Thema des Tages

Blogparade zur BU – so geht Versicherungs-Kommunikation auf Augenhöhe Tolle Idee von Makler Matthias Helberg aus Osnabrück: Er hat eine Blogparade zum Thema „So wünsche ich mir die Berufsunfähigkeitsversicherung“ gestartet. Und das heißt nichts anderes, als dass er viele Kollegen gebeten hat, über dieses spannende Thema im Internet zu schreiben.

Helberg: „Jetzt ist mal Ihr Herzenswunsch gefragt. Ihr Know-how, Ihr Anliegen, Ihre Kreativität. Egal, ob Sie Vermittler sind, Versicherungsberater, Verbraucherschützer, Rechtsanwalt oder Journalist, egal ob Sie gerade selbst eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen haben, oder es planen: Was müsste sich Ihrer Meinung nach verbessern?“ So werden nicht nur Kollegen sondern vor allem Kunden erreicht.

Helberg.info (Aufruf) Bisherige Teilnehmer: Angela BaumeisterBritta Pietschmann und Matthias Mühlichen 


Gesellschaft und Politik

Rentenbeitrag könnte sinken Um 0,6 Prozentpunkte von 18,9 auf 18,3 Prozent könnte der Beitrag zur gesetzlichen Rentenversicherung im Jahr 2014 verringert werden, so die Deutsche Rentenversicherung Bund. Doch noch ist nicht klar, ob das von der neuen Regierung politisch auch gewollt ist – Teile von SPD und CDU wollen das Geld lieber in die Mütterrente investieren. Manager Magazin Focus.de Süddeutsche.de

Riester lohnt sich doch In einem Gastbeitrag für Finanzen.de nimmt Hasso Suliak vom GDV die oft kritisierte Vorsorgeform in Schutz: „Berechnungen belegen, dass die Riester-Rente sich nach wie vor mehr als jede andere Vorsorgeform lohnt.“ Dennoch sei sie nicht perfekt, Anpassungen nötig. Finanzen.de

Heute ist Weltspartag Doch Gründe zum Feiern gibt es wenige. Die Zinsen bleiben niedrig, die Altersvorsorge von Millionen von Menschen ist in Gefahr. „Sparer brauchen Zinsen statt Werbegeschenke“, titelt deshalb auch ProContra.

Surftipp zum Weltspartag Der GDV fasst zusammen, wie man in Zeiten niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgt. GDV


Sprechstunde beim AssekuranzDoc: DKM 2013 – Messe der verpassten Chancen?

Das Feedback zur 17. Leitmesse der Finanz- und Versicherungswirtschaft in Dortmund in den sozialen Netzwerken war alles andere als berauschend. Dr. Peter Schmidt geht in seiner Sprechstunde beim AssekuranzDoc der Frage nach: War es wirklich so? Lesen und mitdiskutieren.


Unternehmen

Münchner Verein mit neuer Pflege-App Die App Pflege2Go soll Vermittlern die Beratung vereinfachen und in drei Schritten zum Abschluss führen. Versicherung 2.0 Versicherungsbote

HDI kombiniert BU und bAV Durch den kombinierten Abschluss von bAV und BU sparen Kunden beim bAV-Nettjoker rund 25 Prozent gegenüber einer eigenständigen, privaten BU-Versicherung. Das Investment

Dialog mit vollem BU-Schutz bei Beitragsfreiheit Kunden der Dialog können künftig ihre BU-Beitragszahlung für sechs Monate auf Null senken und sind trotzdem voll abgesichert. Außerdem wurden bis zu 250 Berufe günstiger eingestuft. Das Investment

VHV kündigt Elementarschadenversicherungen Wie zuvor schon die Allianz hat anscheinend auch die VHV damit begonnen, Elementarschadenversicherungen in den Hochwasserregionen von Ostdeutschland zu kündigen. Versicherungsbote


— Anzeige —-

Kunden erreichen, Mitarbeiter motivieren: Maßgeschneiderte Medien für die Assekuranz von Kommunikations-Profis

Hagen+Pollmeier Corporate PublishingOb Versicherungsunternehmen, großer Makler oder Pool: Wenn Sie Ihre Kommunikation optimieren wollen, sind Sie bei uns richtig. Wir erstellen Ihr Blog, Ihren Newsletter, Ihr Mitarbeiter- oder Kundenmagazin – im Internet und/oder als hochwertiges Print-Produkt. Wir entwickeln Ihre individuelle Kommunikations-Lösung. Kontaktieren Sie uns noch heute!


Versicherungsmarkt

Makler und Vergleichsportale holen im Vertrieb auf Noch immer sind die Ausschließlichkeitsorganisationen der Versicherer die größten Neugeschäfts-Bringer der Assekuranz im Bereich Schaden/Unfall – mit rund 50 Prozent Anteil. Dennoch werden vor allem der Internetvertrieb und der Maklervertrieb immer wichtiger, so eine Studie von Towers Watson. AssCompact Kurs-Magazin

Internet-Boom bei Versicherungen Der Jahresabsatz von Sach-, Unfall- und Lebensversicherungen über digitale Kanäle könnte in Europa bis 2016 auf bis zu 25 Milliarden Euro ansteigen, mehr als doppelt so viel wie 2012 (12 Milliarden Euro). Zu diesem Ergebnis kommt eine Accenture-Studie. OTS

Orkanfolgen führen zu Kundenansturm Nach dem Sturm im Norden Deutschlands stürmen nun die Kunden Versicherungsagenturen – die Hotlines sind überlastet. SHZ.de


Gast-Blogger gesucht: Ihr Fachbeitrag im Tagesbriefing!

Bloggen ist die beste Art, sich im Internet bekannt zu machen – aber nicht jeder Versicherungs-Profi hat die Zeit und Ressourcen für einen eigenen Blog. Wir vom Tagesbriefing bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei Kunden und Kollegen mit Ihrem Fachbeitrag zu positionieren. Und das völlig kostenlos. Mehr erfahren Sie hier.


Marketing und Social Media

Gute Aussichten für Versicherungsvermittler Wer als Berater richtig auf den aktuellen Wandel in der Versicherungswirtschaft reagiert, wird künftig sogar mehr verdienen als heute. Davon ist Vertriebsexperte Andreas Buhr überzeugt. Er sagt: „Die Chance ist da. Berater müssen nur aus ihrer ewigen Opferhaltung raus und sie auch ergreifen.“ Nachzulesen in Das Investment.

Vergleichsportale vergleichen Wer als Kunde wirklich den günstigsten Kfz-Tarif per Internet-Vergleich finden möchte, der muss viel Zeit investieren und mehrere Vergleichsportale nutzen. Das ergab eine Studie des (HUK-nahen) Goslar Instituts. Welt.de

Gothaer bloggt über ihre Kampagne Im Fokus eines aktuellen Blog-Beitrags der Gothaer steht die neue Werbekampagne des Unternehmens, die zeigt, wie Gothaer die Sorgen vertreibt. Gothaer2know.de

Namen

Der Vorstand der Talanx AG hat mit Wirkung zum 1. November 2013 Carsten Werle als Nachfolger von Dr. Wolfram Schmitt zum Leiter Investor Relations ernannt. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Tweet des Tages

Zahl des Tages

940 Milliarden Euro

befinden sich als „faule Kredite“ in den Büchern der europäischen Banken, dies entspricht 7,8 Prozent der insgesamt vergebenen Kreditsumme und ist ein trauriger Rekord. Focus.de


— Anzeige —-
Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 2.500 Assekuranz-Profis
Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Zitat des Tages

„Die vereinzelt erhobenen Forderungen, die staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung auslaufen zu lassen und die private Pflegeversicherung für die gesetzlichen Kassen anzuzapfen, ignorieren die wahre Herausforderung in der Pflege“, erklärt der Direktor des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV), Volker Leienbach. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


 Zu guter Letzt

Hightech-Obdachlose Wer in Schweden einen Obdachlosen unterstützen möchte, kann dies nun auch per Kreditkarte tun. Denn die Verkäufer der Stockholmer Obdachlosen-Zeitung haben seit kurzem auch Kreditkartenlesegeräte dabei. DiePresse.com


Aktuell im Tagesblog