Immer weniger LV-Neugeschäft geht zu den öffentlichen Versicherern (VIDEO)

Die öffentlichen Versicherer verzeichnen seit Jahren einen steten Rückgang im Neugeschäft in der Lebensversicherung. Etwas provokant möchte man fragen, ist das jetzt Fluch oder Segen? In dem aktuell äußerst anspruchsvollen Zinsumfeld und den harten regulatorischen Forderungen, würde man eher zu … Weiterlesen →

Nachweislich geringere Abschlusskosten bei Lebensversicherung (BILDERSTRECKE)

Die Diskussion um eine erneute Novellierung des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) wird nicht zuletzt durch die gefühlte Wahrheit von Verbraucherverbänden und Politik befeuert, dass die Abschlusskosten in der Lebensversicherung seit der Einführung des LVRG nicht signifikant genug reduziert wurden. Doch eine aktuelle … Weiterlesen →

GDV fordert mehr Eigenverantwortung bei der Altersvorsorge

Wir wissen zwar auch nicht, ob der medial geführte Schlagabtausch zu den Themen Altersvorsorge und Lebensversicherung ein wenig dem Sommerloch geschuldet ist, Fakt ist, dass für diesen Bereich der Assekuranz das dritte und vierte Quartal wohl mal mindestens genauso heiß … Weiterlesen →

Zitat des Tages – Lebensversicherung – 10.08.2018

„Auch wenn Banken und Versicherer am Ende ihre selbstverschuldeten Verluste nicht selbst tragen müssen, langfristig zahlen sie dafür in einer viel härteren Währung: mit dem verlorenen Vertrauen der Kunden“ Der Geschäftsführer des Itzehoer Aktien Clubs (IAC), Jörg Wiechmann, hat eine … Weiterlesen →

Bundesfinanzministerium fordert gesetzlichen Provisionsdeckel

Was freie und gebundene Vertriebe gleichermaßen befürchteten, könnte bald zur traurigen und für viele Vermittler zur existenzbedrohenden Wirklichkeit werden. Denn das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat in einem offiziell veröffentlichten Bericht zur Provisionsentwicklung in der Versicherungswirtschaft Zweifel angemeldet, ob die … Weiterlesen →

Ist neukalkuliert schon halbgewonnen? – Ist ein kompletter Wandel in der Kundenakquisition realistisch? – Die Renaissance der Schwellenlandtitel

Ist neukalkuliert schon halbgewonnen? Das Vorhalten zusätzlicher Barreserven zur Sicherstellung der versprochenen Garantieleistungen verlangt von vielen – wenn nicht sogar von allen – Lebensversicherungen so einiges ab. Und so manchen Anbieter treibt die Zinszusatzreserve (ZZR) sogar an den Rand des … Weiterlesen →

Reformvorschläge für die Private Krankenversicherung – Die Langzeitfolgen der Run-Off-Strategie – Harsche Kritik an aktueller Berechnungsformel der Zinszusatzreserve

Sorgt Beitragsglättung für mehr Neugeschäft? Die Zahl der privat Krankenvollversicherten hierzulande ist seit Jahren rückläufig. Der aktuelle Niedrigzins lässt Prämien für Neuverträge steigen und damit umgesetzte Stückzahlen sinken. Die private Vollversicherung, einst Umsatzmotor im Portfolio der Anbieter, ist durch teure … Weiterlesen →

Neue Investmentprodukte mit smartem Ansatz – Wandel in der Kundenberatung ist Gebot der Stunde – Wohin steuert das Lebensversicherungsneugeschäft?

Smart Beta Produkte als lohnende Alternative zu ETFs Auch die Welt der Exchange Trade Funds (ETFs) ist im Wandel. Denn Anbieter von Investmentprodukten setzen bei der Entwicklung indexnaher Fonds auf innovativere Lösungen. Die sollen so smart sein, dass sie das … Weiterlesen →

Run-Off-Spezialisten im Kreuzfeuer – Junge Menschen in Finanzfragen unsicher – Ein weiterer Maklerpool geht mit Vermögensverwaltung online

Erste Stellungnahmen der Abwicklungsplattformen Offen gestanden, haben es die Abwicklungsplattformen von Lebensversicherungen wirklich nicht so leicht. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat versprochen deren operatives Geschäft mit Argusaugen zu überwachen, Verbraucherschützer sowieso und medial sind die Run-Off-Spezialisten als Aasgeier der … Weiterlesen →

Die vielfältigen Einsatzgebiete von Blockchain in der Assekuranz – Deutsche Versicherer internationalisieren Dank Digitalisierung – Das sagen die Rückversicherer zum aktuellen Status quo

Alter Wein in neuen Schläuchen? Die Idee Besitzübertragungen innerhalb einer geschäftsunterhaltenen Gemeinschaft transparent zu machen, um so Möglichkeiten zur Kontrolle zu gewähren ist keine Erfindung des digitalen Zeitalters. Denn bereits im Mittelalter wurde durch dieses Prinzip des Korrektivs eine fundamentale … Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: