Versicherungsvertrieb im Wandel

Die Veränderungen im operativen Tagesgeschäft bei Versicherungsvermittlern sind mehr und mehr spürbar. Der regulatorische Druck steigt und das Geschäftsmodell scheint sich mehr und mehr in Richtung online zu verlagern. Aber, und auch das kann man zumindest für den Moment konstatieren, … Weiterlesen →

Die vielfältigen Einsatzgebiete von Blockchain in der Assekuranz – Deutsche Versicherer internationalisieren Dank Digitalisierung – Das sagen die Rückversicherer zum aktuellen Status quo

Alter Wein in neuen Schläuchen? Die Idee Besitzübertragungen innerhalb einer geschäftsunterhaltenen Gemeinschaft transparent zu machen, um so Möglichkeiten zur Kontrolle zu gewähren ist keine Erfindung des digitalen Zeitalters. Denn bereits im Mittelalter wurde durch dieses Prinzip des Korrektivs eine fundamentale … Weiterlesen →

Deutlich weniger Beschwerden in der Unfallversicherung – Deutsche Versicherer internationalisieren Dank Digitalisierung – Kritik an Maklerpools wegen Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung

Große Unterschiede bei Unfallversicherern in punkto Beschwerden Der jüngste Jahresbericht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beschäftigte sich unter anderem auch mit der aktuellen Beschwerdestatistik in der Unfallversicherung. Insbesondere in dieser Sparte werden um ausstehende Ansprüche geltend zu machen, sehr oft … Weiterlesen →

Prämienerhöhung bei PKV-Standardtarifen – GDV launcht Online-Berechnungstool – Deutsche Versicherungen nehmen bei Innovativthemen Vorreiterrolle ein

Die Konsequenz eines unzeitgemäßen Rechnungszinses Der Rechnungszinssatz als Grundlage zur Kalkulation für Tarife in der privaten Krankenversicherung (PKV) beläuft sich, zumindest aktuell, auf stattliche 3,5 Prozent. Schaut man auf das allgemeine Niedrigzinsniveau, so dürfte sich der gesunde Menschenverstand fragen, wie … Weiterlesen →

Versicherungsmakler und der technologische Wandel – Versicherer müssen Rehabilitationsmaßnahmen aktiver moderieren – Bestandsnachfolge als wesentlicher Aspekt des Wandels

Es gilt die Chancen der Digitalisierung zu erkennen [VIDEO] Der technologische Wandel ist mittlerweile auch in der Assekuranz kein bloßes Reizwort mehr, sondern bei vielen Versicherungsunternehmen aller Größen in der einen oder anderen Ausprägung gelebte Praxis. Oftmals, so belegen zahlreiche … Weiterlesen →

PKV-Treuhänderstreit beschäftigt nun auch die Politik – Die Techniker mit digitaler Blaupause – Baufinanzierung: eine praxisnahe Sicht auf die Dinge

Wann ist ein Treuhänder wirklich unabhängig? In einer Vielzahl von Urteilen jüngeren Datums, hatten Gerichte den Klagen von Verbrauchern stattgegeben, welche die Erhöhung der Beitragssätze für Tarife der privaten Krankenversicherung als ungerechtfertigt kritisierten. Dreh- und Angelpunkt in der Argumentation der … Weiterlesen →

Unternehmensberatung befeuert Diskussion um Provisionsdeckel – Telematik-Tarife zeigen den Umbruch der Branche in der Praxis – Versicherungsberater äußern Vermutung der illegalen Absprachen von privaten Krankenversicherungen

GDV macht erste Vorschläge und der Markt antwortet Die auf den Finanzsektor spezialisierte Unternehmensberatung zeb.rolfes.schierenbeck.associates GmbH (ZEB) hat die jüngsten Aussagen vom Exekutivdirektor Frank Grund von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum Anlass genommen, einmal selbst den spitzen Bleistift zu … Weiterlesen →

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsabsicherung – Soziale Kompetenz versus Roboter Automatisierung – Was der Brexit für die deutsche Assekuranz bedeutet

Eine Umfrage unter Versicherungsmaklern [INFOGRAFIKEN] Das Analysehaus Franke & Bornberg GmbH hat in einer aktuellen Umfrage unter Versicherungsmaklern untersucht, welche Alternativen zur Arbeitskraftabsicherung im operativen Tagesgeschäft als sinnvoll erscheinen. Hintergrund der Studie ist der offensichtliche Diskurs zwischen den produktkreierenden Versicherungsunternehmen … Weiterlesen →

Die Zukunft der Arbeitskraftabsicherung – Kommunikation über alle Kanäle ist Kernthema – EU-DSGVO: aus der Praxis, für die Praxis

BU-Durchdringungsquote unbefriedigend Dass die Absicherung der eigenen Arbeitskraft und damit der Erhalt des Lebensstandards im Fall der Fälle ein elementarer Bestandteil eines jeden Beratungsgesprächs sein sollte, ist unstrittig. Aber, und auch das ist gelebte Wahrheit, die Durchdringungsquote der Berufsunfähigkeitsabsicherung hierzulande … Weiterlesen →

Angelsächsisches Gebührenmodell – Schafft die Digitalisierung die regionalen Versicherungsbüros bald ab? – Bundesrat äußert sich zum Rentenversicherungsbericht 2017

Leistung soll belohnt werden  Die Gebührenmodelle bei Sparanlagen oder Versicherungsprodukte mit Sparcharakter in den USA oder auch in Großbritannien unterscheiden sich zum Teil grundlegend von der Kostenstruktur in Deutschland. Geringere Fixkosten und dafür eine Beteiligung an einer Outperformance des jeweiligen … Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: