Maklers Lieblinge gekürt – Map-Report publiziert Klassik-Rating – Wohnimmobilien setzen Aufwärtstrend fort

Die Lieblingsanbieter in der Sachversicherung [BILDERSTRECKE]       

In den Zeiten von fallenden Garantiezinsen ist die Vermittlung und Bestandsbetreuung im Bereich der Sachversicherung für Versicherungsmakler so etwas wie der sicherer Hafen in stürmischen Zeiten. Dieser Eindruck wird auch ganz deutlich durch die Statistiken des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. getragen. Insgesamt 308 Millionen Verträgen zählte der Gesamtbestand im Bereich Komposit branchenweit. Nur logisch ist es daher, beim Makler nachzufragen, welche Gesellschaft in welchen Bereichen ganz besonders hohen Anklang gefunden hat. procontra-online

Zitat des Tages             

„Die vergangenen Jahre waren alles andere als einfach für die Lebensversicherer. Als Resultat wurden Gesellschaften fusioniert oder haben das Neugeschäft eingestellt. Aber dass plötzlich ein Versicherungskonzern nach dem anderen ankündigt, Millionen klassischer Lebensversicherungs-Policen verkaufen zu wollen, damit hat wohl kaum jemand gerechnet.“

Ja, selbst für erwiesene Branchenkenner kamen die Ankündigungen von Generali und ERGO zum Run-Off der eigenen Lebensversicherungssparte in ihrer Deutlichkeit eher überraschend. So auch beim Chefredakteur des Map-Reports Reinhard Klages. Dennoch analysiert der Report auch in diesem Jahr wieder klassische Tarife. Das Klassik-Rating hat bei insgesamt acht der bewerteten Anbieter die Bestnote verteilt. Versicherungsjournal

 


— Anzeige —-

Umgedacht bei der Gewerbe-Police: umfassender Schutz für Unternehmer

„Der Plan war, eine Lösung aus der Taufe zu heben, die optimal auf die Bedürfnisse der Kunden eingeht“, sagt Martin Gräfer, Vorstand Vertrieb der Bayerischen.

Die neue Gewerbe-Police der Bayerischen ist wie schon die “Eine meine Police“ im Privatkundenbereich ein Ergebnis des „Umdenkens“ der Bayerischen. Auch diese wurde konsequent als All-Risk-Police konzipiert. Für den gewerblichen Versicherten, also den Unternehmer oder sein Unternehmen bedeutet das: Alles, was in den Versicherungsbedingungen nicht als Ausschluss definiert ist, ist automatisch mitversichert. Neben dem deutlich stärkeren Versicherungsumfang liefert das neue Vertragswerk somit auch eine höhere Transparenz und Verständlichkeit.
Mehr auf umdenken.co.


Zahl des Tages
0,9

Prozent im Durchschnitt müssen die Kunden der Deutschen Bahn ab dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember mehr für Zugtickets ausgeben. Dies gab die Fernverkehrschefin der Bahn Birgit Bohle bekannt und betonte, dass dies eine ausgesprochen moderate Preiserhöhung sei. Frankfurter Allgemeine Zeitung


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis 

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Immobilienpreise hoch, Mietrendite gering              

Mit diesen wenigen Worten könnte man die Auswertung zum großen Immobilienstandort-Ranking 2017 des aktuellen Cash.-Städte-Reports wohl zusammenfassend auf den Punkt bringen. Natürlich gibt es bei genauerer Betrachtung sowohl regional als auch in den jeweiligen Teilsegmenten Unterschiede. Doch insbesondere in den Metropolregionen des Landes verzeichnen die aufgerufenen Kaufpreise für Wohnimmobilien einen deutlichen Aufwärtstrend und machen in den Spitzenlagen das Wohnen in den eigenen vier Wänden zum Luxusgut. Doch mit dieser Entwicklung geht auch ein deutlicher Rückgang des Mitzinses einher, obwohl die Mietpreise in den Zentren deutscher Bundesstädte nahezu explodiert sind. Cash.online

Was bewegt in dieser Woche [BILDERSTRECKE] 

Wir feiern Bergfest und schauen auf die Ereignisse der Woche zurück und wagen einen Ausblick auf die kommenden Tage. Neben den politischen Entscheidungen wie Kataloniens Bestrebungen in die Unabhängigkeit oder der Wahlausgang in Österreich, könnten auch die Unternehmen mit ihren Bilanzpressekonferenzen für so einigen Wirbel sorgen. In Deutschland eröffnet SAP in den bilanziellen Reigen. ARD-Börse

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Immer top informiert. Jetzt das Tagesbriefing per E-Mail abonnieren ->
Kostenlos abonnieren

Bitte folgen Sie uns hier!

Sie haben einen Facebook- oder Twitter-Account? Dann freuen wir uns, wenn Sie jetzt auf "gefällt mir" und/oder "folgen" klicken. Werden Sie Teil der wachsenden Tagesbriefing-Community.

  • Verpassen Sie nie mehr eine Top News
  • Zeigen Sie, dass Ihnen das Tagesbriefing gefällt
  • Halten Sie direkten Kontakt zu unserer Redaktion

Bequemer geht`s nicht: Abonnieren Sie jetzt Ihr persönliches Tagesbriefing!

Immer auf den Punkt informiert! Das tägliche News-Update für Versicherungs-Profis

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht weiter!

Dieses Fenster schließen

Alle Infos für die erfolgreiche Vertriebsarbeit. Kostenlos. Von Montag bis Freitag. Immer morgens per E-Mail.

Probieren Sie es einfach mal aus!

  • Top-News der Versicherungsbranche
  • Vertriebstipps vom Profi
  • Kurz und knapp auf den Punkt
  • Fokus auf den Kunden 2.0
  • Jederzeit kündbar (Abmelde-Link in jeder Mail)
  • Praktische Vertriebshilfen
%d Bloggern gefällt das: