Die besten Pflegetagegeld-Tarife gekürt – die größten Lebensversicherer verglichen und die teuersten Quadratmeterpreise gefunden

Die besten Alternativen zur Pflegerente

Die Überalterung der Gesellschaft und ihre Folgen beschäftigt nicht nur die Politik. Auch die Betroffenen selbst suchen nach Möglichkeiten, sich gegen die Risiken im Alter abzusichern. Unbestritten, ist das drohende finanzielle Aus durch die eigene Pflegebedürftigkeit eines der kritischsten Themen. Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat 23 Anbieter für Pflegetagegeld-Tarife auf Herz und Nieren geprüft und zeigt auf, welche Gesellschaften es unter die Besten geschafft haben. procontra-online

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an 

Bei der Wahl des Anbieters für die eigene Altersvorsorge spielen neben der eigentlichen Tarifgestaltung, auch weitere Faktoren eine gewichtige Rolle. Die Zeitschrift für das Versicherungswesen hat in einer Studie die Beitragsentwicklung der 24 größten Anbieter für das Geschäftsjahr 2016 analysiert und festgestellt das 16 Gesellschaften haben Beitragseinbußen hinnehmen müssen. Allen voran gingen die Einnahmen der Cosmos Lebensversicherung um mehr als 20 Prozent zurück. Mit knapp über 9 Prozent konnte hingegen der Platzhirsch Allianz Lebensversicherung die größten Zuwächse im Vergleichszeitraum verzeichnen. Mag sein, dass der geneigte Kunde gerade in ungewissen Zeiten, doch eher in einem großen Hafen Sicherheit sucht. VersicherungsJournal


— Anzeige —-

Die Bayerische: Neue All Risk-Deckung in der Gewerbeversicherung

Nicht nur im Privatkundenbereich, sondern nun auch für gewerbliche Kunden setzt die Bayerische neue Maßstäbe: Die Gewerbepolice des Versicherers dokumentiert die zunehmende Kompetenz im Komposit-Bereich und wurde zudem als All Risk-Deckung konzipiert. Kein Wunder, dass der Tarif schon auf der DKM auf viel Interesse stieß.

Infos, Unterlagen, Vertriebstipps und einen Online-Rechner finden Vermittler unter www.diebayerische.de


Zahl des Tages

50

Prozent des Einkommens gibt ein alleinstehender Durchschnittsverdiener in Deutschland über Einkommenssteuern und Sozialabgaben wieder an den Staat zurück. So das Ergebnis eines Vergleichs der einzelnen OECD-Staaten. Damit belegt Deutschland, wieder einmal, einen fragwürdigen Spitzenrang. Der Bund der Steuerzahler mahnt zur Reform des Einkommensteuertarifs. Finanzwelt


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis 

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Klare Zweidrittelmehrheit bei der Meinung zur gesetzlichen Rentenversicherung

Gut 68 Prozent der Befragten Deutschen trauen der Altersvorsorge des Staates nicht so recht über den Weg. Zu zahlreich seien die Faktoren, die die staatliche Rente zukünftig beeinflussen würden. Noch gravierender fällt das Ergebnis zur Frage des eigenen Lebensstandards im Alter aus. Hier malen mehr als drei Viertel der Befragten ein eher düsteres Bild der eigenen Zukunft. Einmal mehr wird deutlich, dass das Wissen um die Notwendigkeit der privaten Vorsorge den Weg in das Bewusstsein der Bevölkerung gefunden hat. Doch ein anhaltendes Niedrigzinsniveau verhindert ein allzu leichtes Finden privatwirtschaftlicher Alternativen. cash-online

Aus der Traum vom Eigenheim 

Zumindest in den Metropolen Deutschlands dürfte es Ottonormalverbraucher schwer haben sich den Traum von der eigenen Immobilie zu erfüllen. Zu weit liegen Nachfrage und Angebot voneinander entfernt. Die Folgen sind überzogene Quadratmeterpreise, die laut einer Studie der Postbank Immobilien GmbH dazu führen, dass immer mehr Durchschnittsverdiener ihr Heil in eher ländlichen Gegenden suchen oder die Vorstellung von einer großzügig bemessenen Stadtwohnung ad acta legen. So könnten sich den Berechnungen der Postbank zufolge, Familien in der Landeshauptstadt München gerade einmal knapp 75 und Singles gar nur 32 Quadratmeter eigenen Wohnraum leisten. Pfefferminzia

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Immer top informiert. Jetzt das Tagesbriefing per E-Mail abonnieren ->
Kostenlos abonnieren

Bitte folgen Sie uns hier!

Sie haben einen Facebook- oder Twitter-Account? Dann freuen wir uns, wenn Sie jetzt auf "gefällt mir" und/oder "folgen" klicken. Werden Sie Teil der wachsenden Tagesbriefing-Community.

  • Verpassen Sie nie mehr eine Top News
  • Zeigen Sie, dass Ihnen das Tagesbriefing gefällt
  • Halten Sie direkten Kontakt zu unserer Redaktion

Bequemer geht`s nicht: Abonnieren Sie jetzt Ihr persönliches Tagesbriefing!

Immer auf den Punkt informiert! Das tägliche News-Update für Versicherungs-Profis

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht weiter!

Dieses Fenster schließen

Alle Infos für die erfolgreiche Vertriebsarbeit. Kostenlos. Von Montag bis Freitag. Immer morgens per E-Mail.

Probieren Sie es einfach mal aus!

  • Top-News der Versicherungsbranche
  • Vertriebstipps vom Profi
  • Kurz und knapp auf den Punkt
  • Fokus auf den Kunden 2.0
  • Jederzeit kündbar (Abmelde-Link in jeder Mail)
  • Praktische Vertriebshilfen
%d Bloggern gefällt das: